Google Suche führt Blockliste ein

Google hat ein neues Feature, persönliche Blocklisten, bei denen Suchende noch höhere Trefferwahrscheinlichkeiten zu ihrem Suchthema finden. So können sinnlose Seiten gleich ausgeblendet werden und es gelangt weniger Treffer-Müll zum User. Damit man diese Funktion nutzen kann, muss man sich in seinen Google Account einloggen und kann dort seine persönliche Blockliste verwalten. Weiterlesen